kujakk.de Banner
kujakk.de . Startseite
 
Angebote und Öffnungszeiten
Wochenprogramm des Kinderbereiches
Elterninfo
Raumvermietung im Kinder- und Jugendzentrum in der Reduit
Jahresschwerpunkte
explorerkids* im kujakk . Entdecker Werkstatt
Kindertheater in der Reduit
Kinderfeste in der Reduit
Ferienprogramme
Ferienfreizeiten
Projekte mit Schulen
Städtische Schülerhilfe
Sommer in der Reduit
Jugendpavillon Krautgärten
Der Stadtteil Mainz-Kastel
Wir sind hier zu finden
Mehr unter... . Verlinkungen
Über diese Seite . Impressum
Paltzhalter ...in der Reduit . Mainz-Kastel
 
Taschenlampenkonzert Freitag, 30.9.2016, 18.30 Uhr, Innenhof der Reduit Mainz-Kastel
 

 

Taschenlampenkonzert

Freitag, 30.9.2016, 18.30 Uhr, Innenhof der Reduit Mainz-Kastel

Taschenlampenkonzerte sind swingend-rockende Open-Air-Konzerte für die ganze Familie zum Mittanzen, Mitsingen oder
einfach nur zum Genießen. Das Ereignis für Groß und Klein ist für seine einzigartige Atmosphäre bekannt: „Gänsehaut-Gefühl“
kommt auf, wenn hunderte Kinder zum Anbruch der Dunkelheit ihre Taschenlampen anmachen zur Musik hin und her wiegen
und „ihre ganz geheimen Wünsche in den Abendhimmel schreiben“.

Seit 2003 ist die Band RUMPELSTIL aus Berlin deutschlandweit auf Tour und kommt dieses Jahr endlich auch zu uns.
Infos und Tickets für das Konzert gibt es unter www.wv-konzerte.de sowie in den Kundencentern der Rhein Main Presse.

Lange Version:
Wenn es dunkel wird, müssen Kinder normalerweise ins Bett. Doch an diesem Abend gibt es eine Ausnahme - nicht nur, weil der Nachwuchs es so will, sondern auch Eltern und Großeltern: Das Taschenlampenkonzert der Berliner Band RUMPELSTIL.

Für viele Kinder ist das Taschenlampenkonzert das erste Konzert, das abends beginnt und noch dazu unter freiem Himmel spielt – ein echtes Erlebnis also. Hier darf laut mitgesungen, wild getanzt und kunstvoll-spontan herumgeleuchtet werden. Und wenn es dann richtig dunkel ist, werden die Taschenlampen der Kinder zu den heimlichen Stars des Abends.

Die Musik von RUMPELSTIL begeistert durch tolle Arrangements, intelligent-witzige Texte und ganz viel Phantasie sowohl Kinder als auch Erwachsene. Mehr als 200 Taschenlampenkonzerte gab es bereits in ganz Deutschland – vor wenigen hundert Besuchern bis zuletzt vor 20.000 auf der Berliner Waldbühne. Zu Recht bezeichnet die Berliner Morgenpost das Open-Air als „schönstes Familienkonzert des Jahres“.

Ein abendliches Open-Air in der traumhaften Kulisse der Reduit ist schon für Erwachsene etwas Besonderes – für die Kinder ist es etwas Einzigartiges.

  Taschenlampenkonzert Freitag, 30.9.2016, 18.30 Uhr, Innenhof der Reduit Mainz-Kastel